Umsätze von Influencern knacken 2020 fast die Milliarden-Marke

Zahl des Monats Februar 2020

990 Millionen Euro – so viel kassieren die Influencer wohl in diesem Jahr. Das wäre ein Zuwachs von rund 74% innerhalb von drei Jahren. 2017 beliefen sich die Erlöse auf 569 Millionen Euro in der DACH-Region. Die satte Steigerung ist Ausdruck der zunehmenden Bedeutung von Influencer Marketing als Werbeträger. Das Marktvolumen beschreibt alle monetären und nicht-monetären (z.B. kostenfrei zur Verfügung gestellte Produkte) Nettoerlöse, die von deutschsprachigen Influencern erzielt werden. Am meisten Umsatz machen erfolgreiche Influencer über die Plattform Instagram, dicht gefolgt von YouTube. Influencer Marketing hat den Vorteil, dass bestimmte Zielgruppen über die Follower der Blogger direkt angesprochen werden können. In unserer Zahl des Monats vom Mai 2019 haben wir schon thematisiert, dass sich 72% der Internetnutzer nicht von Influencer-Werbung gestört fühlen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass 20% der Befragten der Studie des BVDW (Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.) angeben, sie hätten schon einmal ein Produkt auf Empfehlung eines Influencers gekauft oder wurden von einem Influencer zum Kauf eines Produktes inspiriert. Hervorzuheben ist, dass, je jünger die Befragten waren, desto häufiger folgte aus einer Produkt- oder Markenempfehlung der Kauf. Insgesamt haben Influencer Einfluss auf die Kaufentscheidungen jedes 5. Befragten Deutschen.

 

Das Marktvolumen von prognostizierten 990 Millionen Euro im Jahr 2020 ist nicht verwunderlich, berücksichtigt man, dass jeder 4. Befragte täglich oder mehrmals täglich Influencern in sozialen Medien begegnet. Am lohnendsten ist Influencer Marketing für die Branchen Beauty und Körperpflege, Kleidung und Technik, sowie Ernährung, Kochen und Fitness. Influencer genießen eine hohe Glaubwürdigkeit und die Befragten vertrauen auf Produktempfehlungen von Influencern, solange sie umfangreiche Produktkenntnisse und ein authentisches Auftreten haben. Daher ist es nicht verkehrt bei der Planung einer Social Media Marketing Strategie Influencer Marketing in Betracht zu ziehen.

WIR SETZEN ZAHLEN IN DIE PRAXIS UM

Wir leiten Sie durch die digitale Welt.

Wir von Paseo Marketing beraten, begleiten und bereiten den Weg in die digitalen Weiten. Diese Begleitung heißt bei uns, es wird Klartext geredet. Unsere präzisen Analysen sind legendär und unsere Schlussfolgerungen messerscharf. Und alles zur Freude von Umsatz, Marke und Image – denn die befinden sich in der Folge im Steigflug.

Kontaktieren Sie uns jetzt, wenn aus Zahlen Taten folgen sollen!

KONTAKT

WEITERE "ZAHL DES MONATS" AUS 2020

39 MINUTEN TÄGLICH AUF TIKTOK

Tiktok ist das am schnellsten wachsende soziale Netzwerk. Was heißt das genau?

ZAHL DES MONATS MÄRZ 2020

Zahl des Monats Januar 2020

Strafzahlungen nach DSGVO-Verstößen

Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben im Jahr 2019 Strafzahlungen in Höhe von 402,6 Millionen Euro verursacht.

ZAHL DES MONATS JANUAR 2020

Kostenlose Webanalyse
Top